Freizeitsportabteilung ehrt Ehepaar Schmitz

 

Im März trafen sich die Mitglieder der unter der Leitung von Gerhard Rosenfeld neugegründeten Freizeitsportabteilung im DJK-Heim an der Emanuelstraße. Das Ehepaar Erika und Herbert Schmitz wurde dabei für 40 Jahre bei der DJK Vierlinden geehrt. Weitere Informationen aus der Versammlung:

  • die Gymnastikgruppe von Marion Klein, die BOP-Gruppe von Iris Eden und die Fitnessgymnastikgruppe von Brigitte Zöllner wurden aufgelöst
  • alle Teilnehmer haben sich inzwischen anderen Gruppen innerhalb der DJK Vierlinden angeschlossen
  • die Abteilung Freizeitsport fasst aktuell 250 Mitglieder
  • da viele ältere Semester zur Abteilung gehören, ist das Ziel für die kommenden Jahre, neue und junge Mitglieder sowie Übungsleiter zu gewinnen
  • gleiches gilt für das Sportangebot, das erweitert und aktualisiert werden soll
  • Sportabzeichen: 2016 hat unsere DJK Vierlinden mit 10,74 Prozent (bezogen auf die Vereinsmitglieder) den 1. Platz bei den Duisburger Großvereinen erzielt und wurde dafür im Februar 2018 vom Stadtsportbund geehrt
  • 2017 haben erstmals Spieler unserer Bezirksliga-Fußballmannschaft das Sportabzeichen errungen -> Ziel ist, das möglichst viele Mannschaften aus dem Verein das Sportabzeichen erwerben
  • am 27. April werden auf dem Gelände der Vennbruchschule die dritten Klassen der Grundschule in Zusammenarbeit mit der DJK am Wettbewerb teilnehmen
  • die Freizeitsportabteilung wird sich mit Darbietungen anlässlich der 90-Jahrfeier im August engagieren

 

!!! Die DJK Vierlinden ist auf der Suche nach einem neuen Übungsleiter für die Zumba-Gruppe. Das Training findet jeweils montags, 20 bis 21 Uhr, in der Sporthalle Beckersloh in Walsum statt. Weitere Infos gibt es beim Abteilungsleiter Freizeitsport, Gerhard Rosenfeld, unter 0203 47 92051 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. !!!